Einträge von Olav Sprenger

Geschäftsvorfälle verstehen und handeln!

Mit Gewinn in die Insolvenz? An diesem Sonntag erschien ein Beitrag im Spiegel.  Den Kommentaren nach zu urteilen traf er eine empfindliche Seite der Deutschen: Rezessionszeiten. Dem Autoren Henrik Müller wurde vorgeworfen, er würde diese Zustände „herbei schreiben wollen“. Dabei decken sich seine Überlegungen durchaus mit dem, was man in einigen Buchhaltungen mittelständischer Unternehmen wahrnehmen […]

Faktenbasierte Entscheidungen: Wie gut ist Ihre Buchhaltung?

Grundproblem: Fakten oder Fake? „Ich traue nur Zahlen, die ich selbst gefälscht habe!“ (Buchhaltungsspruch) Jeder Mensch, der einmal einen Managementkurs besucht oder eine Führungsposition inne hat, weiß um die Bedeutung „faktenbasierter Entscheidungen“. Das Problem in unserem postfaktischen Zeitalter liegt auf der Hand: Was ist Fakt und was ist Fake? Dazu kommt, dass mit der Digitalisierung […]

Rechnungssoftware im Vergleich

Vergleichsportal testet Rechnungssoftware Eine bekannte Internetseite hat für Unternehmer einen Test durchgeführt. „Die beste Rechnungssoftware im Vergleich“. Sechs Anbieter wurden bewertet. Das Ergebnis ist sehr schön und mit einem Blick nachvollziehbar präsentiert. Man erkennt die Anbieter, bekommt eine Note, die auch per Sternchen visuell gespiegelt wird. Die sogenannten Alleinstellungsmerkmale und Standards werden aufgezählt und ein […]

Buchhaltung für Consultants on the road

Was macht Consultants und deren Buchhaltung so anders? Kaum ein Berufsbild ist so auf Leistung und Erfolg ausgelegt wie das des Consultants. Niemand behält einen schlechten Ratgeber lange an seiner Seite. Umgekehrt ist der Berater stets in enger Nähe von Entscheidungsträgern zu finden. Er geniesst diverse Privilegien, muss sich entsprechend hohen Anforderungen stellen. Ein Consultant, […]

Forderungsausfällen clever vorbeugen!-Debitoren besser im Griff haben

Geld muss fliessen Es ist ein harter Prozess, den viele Selbständige durchlaufen. Man hat seine Berufung gefunden. Man hat Auftraggeber gefunden. Man ist mit Elan an die Herausforderungen gegangen und hat eine gute Leistung erbracht. Man hat nach allen Vorgaben und Auflagen ordentliche Rechnungen geschrieben und verschickt. Nur: Irgendwann stellt sich die Erkenntnis ein, dass […]

Besuch auf dem Datev-Kongress 2019 in Düsseldorf – Teil 2

“Sinn ist mehr als die Summe von Lösungen” Datev-Kongress: Und die Anwesenden werden nicht enttäuscht. Mit der Moderatorin Yve Fehring hat man ein Schwergewicht des Deutschen Fernsehens gewonnen. Und die Eröffnung nimmt Dr. Robert Mayr, Vorstandsvorsitzender der DATEV eG selbst in die Hand. Unter dem Motto “Digitalisierung leben” soll der Tag stehen. Dr. Mayr verweist […]

Besuch auf dem Datev-Kongress 2019 in Düsseldorf – Teil 1

Inkompetenz-Kompensations-Kompetenz Vorspiel Nachdem ich mich in den ersten Wochen mit den Produkten und Gegebenheiten der Run my Accounts beschäftigt hatte, stand am Donnerstag, dem 12.09. eine Bildungsreise ins CCD nach Düsseldorf zum Datev Kongress 2019 an. Das Besondere an der Reise sind die beiden Begleiter: Thomas Brändle als Gründer der Run my Accounts AG und […]

Was die Zukunft bringt: Die Welt ist sehr komplex geworden

  “Of course I care about the future. I intend to spend rest of my remaining life in it.” Mark Twain Sich für die Zukunft zu interessieren oder gar zu begeistern, fällt angesichts der Entwicklungen unserer Zeit immer schwerer. Die Welt ist sehr komplex geworden. Wir werden mit Vorfällen konfrontiert, die wir in dieser Form […]

It’s all about numbers… Wie Buchhaltung großer Sport wird

Wir saßen bei unserem Lieblingsitaliener und sprachen über die Lektionen unseres Lebens. Er erzählte mir von einem amerikanischen Vortragsredner, der zwei prägende Sätze in seine Ansprache eingebaut hatte. Seine erste These lautete: “Business is a game!” Seine zweite Aussage: “It`s all about numbers.”