Beiträge

8 Tipps gegen die Hitze im Büro

8 Tipps gegen die Hitze im Büro

Quelle: https://www.wetter.com/

Wer diese Tage gerade nicht in den Ferien an der Cote d‘Azure, Costa Brava oder der Toskana verweilt, der merkt das die Temperaturen auch in Deutschland bereits die 30° Grad Marke überschritten haben. Hitze im Büro? Leider droht durch die steigende Temperatur, eine sinkende Produktivität im Büro. Doch mit unseren acht Tipps möchten wir helfen.

Weiterlesen

Neue Mitarbeiter einstellen – Worauf muss geachtet werden?

Neue Mitarbeiter einstellen

Neue Mitarbeiter einstellen: Arbeitsvertrag ausfüllen und fertig? Nein! Es reicht nicht aus, nur den Arbeitsvertrag auszufüllen. Der Arbeitsvertrag spielt aber trotzdem eine entscheidende Rolle, vor allem für den künftigen Unternehmenswert. Die Arbeitsbedingungen werden von Ihnen und Ihrem neuen Mitarbeiter unter gesetzlichen Rahmenbedingungen festgelegt.

Der folgende Blogbeitrag erklärt Ihnen, worauf Sie als Arbeitgeber bei der Einstellung eines neuen Mitarbeiters achten müssen:  Weiterlesen

Wir feiern 10 Jahre Run my Accounts mit unseren Mitarbeitern

Wir feiern 10 Jahre Run my Accounts mit unseren Mitarbeitern

Wir feiern 10 Jahre Run my Accounts mit unseren Mitarbeitern! Das gesamte Team aus der Schweiz und aus Deutschland hat im Juni 2018, zwei Tage im Europapark verbracht. Arbeiten und Feiern in zwei verschiedenen Ländern. Das 10-jährige Jubiläum von Run my Accounts und diesen Anlass mussten wir gemeinsam feiern.

Weiterlesen

10 Jahre Run my Accounts!

10 Jahre Run my Accounts!

Vor 10 Jahren, um es genauer zu sagen, am 18. Juni 2008 – hat Thomas Brändle die Run my Accounts AG in der Schweiz gegründet. Seither hat er in der Firma viel bewirken können. Run my Accounts hat heute über 50 Mitarbeiter und ist in der Schweiz und in Deutschland präsent. Run my Accounts dient vielen Steuerberatern als Vorbild zu der Digitalisierung der Branche – kaum ein Steuerberater in der Schweiz dürfte schneller wachsen als Run my Accounts.  Weiterlesen

Arbeiten bei Run my Accounts

Tschüss Deutschland, Grüezi Schweiz – Arbeiten bei Run my Accounts

Arbeiten bei Run my Accounts

Ich hatte über unsere Muttergesellschaft schon viel gehört – sei es von meinen Kollegen Simone und Manuel, oder von meinem lieben Vorgesetzten Sebastian. In der dritten Maiwoche diesen Jahres war es dann so weit: Ich reiste zur Run my Accounts nach Stäfa, wo ich für fünf Tage meine Schweizer Kolleginnen und Kollegen, endlich persönlich kennenlernen und ihnen in ihrem Arbeitsalltag über die Schulter blicken durfte. Bis dahin hatten wir lediglich über den Slack-Messenger oder Skype kommunizier. Weiterlesen

Von ESR V11 zu camt.053 und camt.054

Von ESR V11 zu camt.053 und camt.054

Die Migration des Schweizerischen Zahlungsverkehrs schreitet voran. Bisher stand bei den KMU vor allem die per 30. Juni 2018 anstehende Umstellung des Zahlungsformates DTA auf ISO-20022 pain.001 im Zentrum. Was vielen allerdings unbewusst ist: Viele Banken stellen zum 30.06.2018 die weit verbreiteten Formate V11 und Swift MT940 / MT941 ein. Wer orange Einzahlungsscheine versendet, kann unter Umständen auf dem falschen Fuß erwischt werden, wenn die Hausbank von V11 auf die XML-Formate camt.053 oder camt.054 umstellt. Wenn die neuen Formate von der verwendeten Software noch nicht unterstützt werden, ist ein Abgleich der Zahlungseingänge mit den offenen Positionen nicht mehr möglich.  Weiterlesen

In die Digitale Zukunft mit EBICS

In die Digitale Zukunft mit EBICS - Partnerschaft mit windata

Das digitale Unternehmen Run my Accounts und der in Deutschland führende Spezialist für Zahlungsverkehrslösungen windata arbeiten nun enger zusammen.  Weiterlesen

Ordnungsmäßige Kassenbuchführung – Wie geht das?

 

Ordnungsmäßige Kassenbuchführung - Wie geht das?

Sie haben sicherlich unseren Blogbeitrag zum Thema Führen eines Kassensbuchs gelesen. Dieser Beitrag ist viel tiefgründiger und basiert auf dem Thema der Kassenführung.  Weiterlesen

So senken Sie Buchhaltungskosten

So senken Sie Buchhaltungskosten

Der Kostentreiber in einer Buchhaltung ist eindeutig die Anzahl der Buchungen. Dies trifft für Kosten von kleineren und größeren Buchhaltungen gleichermaßen zu. Buchhaltungskosten senken – so würde man es sich bei steigendem Volumen denken. Unsere Erfahrung zeigt genau das Gegenteil. Wir haben bei unseren Kunden oftmals gesehen, dass die Kosten einer Buchung eher zunehmen. Grund dafür ist die steigende Schwierigkeit und die Abstimmungsarbeit bei einer größeren Anzahl an Belegen.

Weiterlesen

Die perfekte Buchhaltungslösung für Unternehmer

Die perfekte Buchhaltungslösung

Sie sind Unternehmer und auf der Suche nach einer passenden Buchhaltungslösung? Unsere Online-Buchhaltungssoftware, die automatisierten Prozesse und unser einmaliger Buchhaltungsservice sind für Unternehmer am besten geeignet. In diesem Beitrag werden Sie einige Tipps und Tricks erhalten, warum ausgerechnet unsere Buchhaltungslösung die beste Lösung für Ihr Unternehmen ist:

Weiterlesen