Informationen zum Datenschutz bei Run my Accounts

Informationen zum Datenschutz bei Run my AccountsRun my Accounts ist der digitale Treuhänder der Zukunft. Wir bieten Ihnen automatisierte Buchhaltungsprozesse und tagesaktuelle Finanzzahlen. Sie erhalten damit die Grundlage eines jeden Geschäftserfolges und das alles online sowie vernetzt. Der Datenschutz darf somit nicht vernachlässigt werden.

Warum uns Datenschutz so wichtig ist

Als deutsches Buchhaltungsunternehmen legen wir größten Wert auf den Datenschutz und die Datensicherheit. Dies gilt vor allem, wenn es um die Nutzung unserer Apps und unserer Services geht. Bei der Buchhaltung ist ein Höchstmaß an Vertrauen und Sicherheit gefragt. Dieser Verantwortung stellt sich Run my Accounts im Namen seiner Kunden.

Run my Accounts und die DSGVO

Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (kurz DSGVO) der Europäischen Union in Kraft. Ab dann sind die Bestimmungen der DSGVO selbstverständlich auch für Run my Accounts anzuwenden. Grund dafür ist, dass wir zu schützende personenbezogene Daten von EU-Bürgern verarbeiten. Wenn Sie wissen wollen, was die DSGVO genau ist und was diese auch für Sie bedeuten könnte, dann lesen Sie unseren informativen Beitrag zum Thema DSGVO. Hier haben wir alle relevanten Informationen in Kürze für Sie zusammengetragen.

Was hat sich verändert?

Run my Accounts hat ein Team zusammengestellt, welches intensiv an der DSGVO-Readyness gearbeitet hat. Das Thema Datenschutz-Grundverordnung ist Run my Accounts sehr wichtig, da wir so unseren Kunden nun noch mehr Transparenz bieten können. Ab sofort gelten daher folgende Dokumente: 

  • Aktualisierte AGB (Schweiz) und AGB (Deutschland) mit neuer Klausel 1.3 sowie integrierter Datenschutzerklärung.
  • Aktualisierte Datenschutzerklärung – Run my Accounts hat technische und organisatorische Massnahmen umgesetzt, um Ihnen einen möglichst lückenlosen Schutz bieten zu können.

Bei Neuerungen zum Thema Datenschutz werden wir Sie hier und in unserem Newsletter weiter auf dem Laufenden halten.

Das könnte Sie auch noch interessieren:

Wir erklären Ihnen in einem kurzen Video, was mit Ihren Daten geschieht, wenn Sie nicht mehr Kunde bei Run my Accounts sind.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.