SQL-Ledger – die Buchhaltungs-Software unserer Wahl

sql-ledger

Unsere Buchhaltung-Software

SQL-Leger ist die Buchhaltungs-Software, die Run my Accounts einsetzt. Wir haben dieses System mit vielen Modulen (Dashboard, Dokumenten Management System, Kommunikations-Features, Workflow System) ergänzt, das Look-and-Feel verbessert und es für den Anwender einfacher gestaltet. Die von uns entwickelte automatisierte Belegverarbeitung, mit der wir Ihre Belege buchen, kommuniziert über eine Schnittstelle mit dem Buchhaltungs-System. SQL-Ledger ist ein sehr vielseitiges und flexibles webbasiertes ERP (Enterprise Ressource Plannging) System, das unter der Open Source Lizenz GPL veröffentlicht wurde und jedermann zum freien Download zur Verfügung steht. Neben der Finanzbuchhaltung enthält das System ein Debitoren- / Fakturierungs- und Kreditoren-Modul, eine Auftrags- und Offertwesen.

SQL-Ledger und mögliche Versionen

SQL-Ledger wurde von der kanadischen Firma DWS Systems Inc. entwickelt. Es gab in den vergangen Jahren immer wieder neue Forks (abgeleitete Versionen), da die Meinungen über die zukünftige Stoßrichtung des Open Source Projektes unter den verschiedenen Entwicklern auseinander ging. Unter anderem sind uns folgende Forks von SQL-Ledger bekannt:

  • LedgerSMB
  • kivitendo (ehemals lx-office): vor allem auf den deutschen Markt ausgerichtet, und mit CRM Features angereichert

Ledger123 ist eine Variante der Buchhaltungs-Software, welche um diverse Features angereichert ist und nach wie vor auf dem Basis-Code von SQL-Ledger aufbaut. Ledger123 wird daher auch von vielen als „Enhanced Version“ bezeichnet. Ledger123 ist gegenüber Erweiterungen der Software aus der Community offener als SQL-Ledger, weshalb sich diese Version in letzter Zeit stärker verbreitet hat als das Original. Run my Accounts setzt auf Ledger123, weil wir der Meinung sind, dass die Offenheit dieses Projektes zu einer besseren Software führt. Wir haben diverse Entwicklungen zu Ledger123 beigesteuert, welche Grundvoraussetzung für eine ordnungsgemäße Buchführung in der Schweiz und auch in Deutschland sind. So haben wir zum Beispiel folgende Teile mitentwickelt:

  • Umsatzsteuer-Bericht
  • Kontenblätter mit Kontensalden
  • Portierung des Ledger123-Codes auf die SQL-Ledger Version 3

Wir tragen dazu bei, kleinere Fehler im Code zu beseitigen und die Software laufend zu verbessern. Unser Mutterunternehmen in der Schweiz hat unter anderem den CH Open Source Award gewonnen.

SQL-Ledger Network Association

internatinal_sql_ledger_network_association_medium

Vor 3 Jahren haben wir die International SQL-Ledger Network Association mitgegründet. Dieser in Stäfa domizilierte Verein ist ein Zusammenschluss von mehreren SQL-Ledger Entwicklern und Power-Usern aus der ganzen Welt. Der Verein bezweckt, SQL-Ledger als freies alternatives ERP zu fördern, die weltweiten Entwicklungsressourcen zu poolen und eine starke Community unter den Entwicklern und Anwendern aufzubauen. Run my Accounts ist im Vorstand des Vereins vertreten und nimmt eine aktive Rolle bei der Organisation von Kongressen ein.

Durch den Einsatz einer Open-Source Software haben unsere Kunden die Möglichkeit, SQL-Ledger gratis herunterzuladen, bei sich lokal oder auf einem Webserver zu installieren und die Daten aus unserem System zu importieren. So ist die Weiterführung der Buchhaltung ausserhalb von Run my Accounts und ohne unseren Buchführungs-Service gewährleistet. Sie haben auch in dieser Beziehung die volle Flexibilität und Offenheit mit Run my Accounts.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.