FIBU Online – Hype oder Revolution?

DashboardFIBU Online ist der Begriff für eine Finanzbuchhaltungs-Software in der Cloud. Langsam haben die FIBU Online Angebote auch den etwas trägen Markt für Buchhaltungs-Software erreicht. Wir fragen uns: ist dieser Trend in Richtung Cloud  bloss ein kurzfristiger Hype? Oder wird sich die Buchhaltungs-Softwarebranche mittel- bis langfristig vermehrt in die Wolke orientieren?

Gerade im Bereich der Finanzbuchhaltung werden immer wieder folgende Nachteile der Cloud ins Feld geführt:

  1. Datensicherheit: Die Befürchtung, dass im Zeitalter der Cyberspionage Datenmissbrauch betrieben wird, ist gerechtfertigt. Umso wichtiger ist es, auf eine Lösung zu setzen, welche den Datenschutz sicherstellt. Dem Anbieter muss ein grosser Vertrauensvorschuss entgegen gebracht werden. Er hat allenfalls Zugriff auf alle Ihre finanziellen Daten.
  2. Lange Reaktionszeiten: Wenn hunderte von Buchungszeilen erfasst werden müssen, ist das Thema Geschwindigkeit und Reaktionszeit einer FIBU Online Lösung entscheidend. Es gibt nichts ärgerlicheres, wenn beim Buchen gefühlte Stunden vergehen, um eine Seite zu laden, die Daten zu speichern oder ins nächste Datenfeld zu springen. Viele Steuerberater berichten über Online-Buchhaltungs-Lösungen, welche wegen langen Wartezeiten schlichtweg aus Gründen der Kosteneffizienz nicht eingesetzt werden können.
  3. Langfristiger Betrieb der Lösung: Sie gehen ein gewisses Abhängigkeits-Risiko ein, wenn Sie eine Buchhaltungs-Software nutzen. Wenn einem Cloud-Anbieter vom einen auf den anderen Tag das Geld ausgeht, dann ist leider nicht sichergestellt, dass Sie die Daten einfach so exportieren und in einem anderen System wieder importieren können. Daher ist es entscheidend, sich für eine Lösung zu entscheiden, welche entweder breit abgestützt ist oder die kein proprietäres System einsetzen. Meist sind es auch die günstigsten Lösungen, welche rasch wieder vom Markt verschwinden: die jahrelange Entwicklungszeit verursacht Kosten, welche schliesslich mit einer kritischen Masse an Kunden in vernünftiger Zeit wieder amortisiert werden müssen.

Eine FIBU-Software enthält kritische Daten und man verbringt sehr viel Zeit bei der Arbeit mit der Software, wenn man die Buchhaltung damit führt. Darum ist es umso wichtiger, einen gut abgestützten Entscheid zu fällen, der auch langfristig Sinn macht.

Vorteile von FIBU Online

Trotz der oben aufgeführten Bedenken sind wir der Meinung, dass FIBU Online eine Revolution ist und sich mittelfristig durchsetzen wird. Bei einer qualitativ hochwertigen Lösung dominieren vorwiegend die Vorteile von FIBU Online:

  1. Ortsunabhängiger Zugriff: Ist es nicht schön, wenn Sie jederzeit und von überall (24/7) einen Überblick über Ihre Finanzen haben und Rechnungen online schreiben können? Ob mal aus den Ferien oder unterwegs im Zugnetz – ein Internetzugang genügt. Auch Ihr Steuerberater hat immer aktuelle Infos zur Hand und kann Sie in allen wichtigen Fragen begleiten.
  2. Keine Installation, keine Wartungskosten und keine Kompatibilitätsprobleme: FIBU Online läuft in der Cloud. Da Sie für den Zugriff mit einer modernen Lösung nur einen Internet-Browser benötigen, können Sie nach Belieben mit Ihrem stationären Windows-Computer, dem MacBook oder unterwegs vom iPhone aus arbeiten. Eine vernünftige FIBU Online unterstützt jede Plattform und Sie müssen sich wegen einer mühsamen Softwareinstallation und riskanten Updates keine Gedanken machen. Wenn neue Updates erscheinen können Sie sofort von den Neuerungen profitieren.
  3. Schnittstellen: Gut programmierte FIBU Online Software weist die Möglichkeit auf, externe Business-Lösungen sowie die Online-Bank an die FIBU Software anzubinden. Heute bieten viele Business Apps sogenannte REST-API an. Mit einer Anbindung an Zapier.com erschaffen Sie sich eine Gesamt-Applikations-Landschaft aus den unterschiedlichsten für Sie passenden Apps: Sie vermeiden Datensilos und Medienbrüche. So sparen Sie enorm viel Zeit und haben immer tagesaktuelle Informationen zur Hand.

Der Wechsel auf FIBU Online lohnt sich. Sie sollten jedoch unbedingt darauf achten, dass Ihre Daten gut geschützt und von einem vertrauenserweckenden Provider gehostet werden. Achten Sie natürlich auch darauf, dass die Lösung eine schnelle Reaktionszeit aufweist, sodass Sie nicht unnötig viel Zeit verlieren und schon bald die investierte Zeit in die Lösung bereuen.

Run my Accounts ist das Schweizer Original der FIBU Online und ist bereits 7 Jahre auf dem Markt – seit kurzem in Deutschland. Wir haben die effizienteste FIBU-Online-Lösung für KMU entwickelt. Schnell, sorglos und sicher auf eigenen Rechnern betrieben. Dazu gehört auch ein REST-API und Online-PDF-Archiv. Unsere Gesamtlösung entwickeln wir ständig weiter und setzten Jahr für Jahr neue Massstäbe für FIBU Online (bewiesen durch vielen Auszeichnungen). Seien Sie ein Teil der Revolution – überzeugen Sie sich von der Run my Accounts Online-Buchhaltungs-Software in einer Online-Demo oder fordern Sie sofort eine Offerte an!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.